Nachrichten
Beitragsaufrufe
1183559

MCP Sound & MediaMatrosen in Lederhosen

Open Panel

ROLLING STONE DEUTSCHLAND

Das Musikmagazin: News, Live, Videos, Reviews
  1. Freddie Mercury. „Bohemian Rhapsodiy“ soll ein Biopic über Queen werden.
    Die drei Künstler hatten einst mit dem Gedanken gespielt, ihre eigene Supergroup zu gründen. Der Titel des Trios ist nicht unbedingt kreativ, aber durchaus aussagekräftig.

    Elton John, Freddie Mercury und Rod Stewart zusammen in einer Band – das wäre der Definition „Supergroup“ auf alle Fälle gerecht geworden. Stewart hatte offenbar die Idee, die Band „Nose, Teeth & Hair“ zu nennen. Filmproduzent und Regisseur Rudi Dolezal, ein enger Freund des verstorbenen Queen-Sängers Freddie Mercury, hatte verraten, dass der Frontmann überlegt haben...
  2. Nirvana kamen eigentlich nie aus ihrer Trotzphase heraus
    Eine frühe Version des „In Utero“-Songs mit Dave Grohl und Krist Novoselic ist aufgetaucht. Das Demo wurde bei einem gemeinsamen Jam aufgenommen. Einer hat allerdings gefehlt.

    Eine bisher unveröffentlichte Aufnahme des Nirvana-Songs „Scentless Apprentice“ vom 1993er Album „In Utero“ ist im Netz – geteilt hat sie der US-amerikanische Schlagzeuger Rey Washam, der u.a. bei Bands wie Scratch Acid und dem Butthole-Surfers-Ableger Daddy Longhead gespielt hat. Das Demo ist 1992 während eines zweistündigen Jams mit Dave Grohl und Krist Novoselic entstanden. Kurt...
  3. Singer-Songwriter Ryan Adams besucht Deutschland
    „Fucking epic!“ Der Singer/Songwriter verrät Details zu seinem neuen Album „Big Colors“. Es ist das erste von insgesamt drei Alben, die bis Ende 2019 erscheinen sollen.

    Unterbeschäftigung ist scheinbar nicht Ryan Adams' Sache. Der unermüdliche Songschreiber will bis Ende dieses Jahres gleich drei neue Studioalben veröffentlichen. Das hat Adams bereits letzte Woche bekanntgegeben. Die ersten beiden Alben tragen die Titel „Big Colors“ und „Wednesdays“. Die Aufnahmen finden in den „Electric Lady Studios“ in New York und in den „L.A. Capitol Studios“...
  4. Nach sechs Jahren Pause veröffentlichen Vampire Weekend endlich wieder neue Musik. Dabei wählen die New Yorker eine etwas unkonventionelle Art der Veröffentlichung.

    Sechs Jahre zwischen zwei Alben sind im modernen Popzirkus eine – unter normalen Umständen – nicht zu verantwortende Kunstpause. Es wird sich in den kommenden Wochen herausstellen, ob Vampire Weekend hier eine seltene Ausnahme darstellen. Sänger Ezra Koenig verkündete nun voller Selbstbewusstsein die Botschaft, dass der Nachfolger von „Modern Vampires of the City“ ein 18-Track-Doppelalbum...
  5. Rammstein sind lustig: In einem Interview sprechen Richard Kruspe und Paul Landers über den neuen Sound der Band

    In drei Monaten dürfte es so weit sein: Rammstein veröffentlichen den Nachfolger von „Liebe ist für alle da“, dem bislang jüngsten Studioalbum der Band – das schon zehn Jahre zurückliegt. Die Interview-Allzweckwaffe des Sextetts, Richard Kruspe, und sein Co-Gitarrist Paul Landers, gaben weitere Neuigkeiten zur Platte bekannt. Auch zum Sound des Longplayers. Zunächst kam Kruspe...
  6. Auf einen Blick: alle Fakten zum kommenden Rammstein-Album

    Wann erscheint das neue Album von Rammstein? Der Nachfolger von „Liebe ist für alle da“ ist für den April 2019 geplant. Wie wird es heißen? Der Titel ist leider noch nicht bekannt, auch einzelne Songtitel noch nicht. Wie viele Singles bzw. Musikvideos sind geplant? Gitarrist Richard Kruspe teilte mit, dass Rammstein fünf Musikvideos veröffentlichen wollen...
  7. Die Toten Hosen im Jahr 2017.
    Die Premiere des Dokumentarfilms „Weil Du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour“ findet bei der Berlinale 2019 als Berlinale Special Gala statt.

    Kinostart ist am 28. März 2019, aber die Weltpremiere gibt es bei der Berlinale: „Weil Du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour“ läuft in einer Berlinale Special Gala im Februar. Der Film zeigt die Band auf ihrer „Laune der Natour“ von 2017 und 2018, die eine Million Fans sahen, darunter auch solche...
  8. Ab März 2019 kommen die 13 neuen – und leider letzten – Folgen der Zombie-Serie „Z Nation“. Alle Infos hier.

    13 letzte Folgen, und dann fällt der Vorhang: Die fünfte Staffel der Zombie-Comedyserie „Z Nation“ wird leider auch die finale sein. Die Episoden werden ab dem 07. März 2019 gezeigt, immer donnerstags um 21.45 Uhr auf SYFY. Das Format brachte uns nicht nur Gastauftritte von Henry Rollins, George R.R. Martin und Kelly McGillis, sondern auch...
  9. Anjelica Huston als Oberhexe in „Hexen hexen“
    Es wird zwar nicht einfach sein, die kongeniale Roald-Dahl-Adaption von 1990 zu übertreffen, doch Robert Zemeckis („Forrest Gump“) könnte dem Stoff ein eigenes Flair verleihen.

    An großartigen Verfilmungen der (Kinder-)Bücher von Roald Dahl herrscht wirklich kein Mangel: „Charlie und die Schokoladenfabrik“ (gleich zweimal, 1971 und 2005), „Matilda“, „James und der Riesenpfirsich“, „Der fantastische Mr. Fox“. Selbst der britisch-deutsche Kurzfilm „Es war einmal…nach Roald Dahl“ ist großartig gemacht und für jedes Alter unterhaltsam. Die Adaption von „Hexen hexen“ aus dem Jahr...
  10. News von den vier Kaliforniern zum neuen Album. Und als kleinen Vorgeschmack gibt es ein außergewöhnliches Konzert im März.

    Die Red Hot Chili Peppers haben ein Update zur Arbeit an ihrem neuen Album durchgegeben: Derzeit sind sie fleißig mit dem Nachfolger ihres elften Studiowerks „The Getaway“ von 2016 beschäftigt. Die schlechte Nachricht: Scheinbar haben die Waldbrände in Südkalifornien Ende letzten Jahres auch den Songwriting-Prozess der Peppers negativ beeinflusst. Die Gute: Die Band hat einen Gig...
  11. Kein aktueller Film spaltet die Fantasy-Gemeinde wie M. Night Shyamalans „Glass“. Auch DIE STREIFENPOLIZEI fetzt sich: große Kunst oder großer Trash?

    >>> Jetzt auf Spotify, iTunes oder Deezer abonnieren: „Die Streifenpolizei“ Daniel Krüger (MUSIKEXPRESS) und Sassan Niasseri (ROLLING STONE) widmen sich dem bislang meistdiskutierten Film des noch jungen Jahres: M. Night Shyamalans Thriller „Glass“, dem Nachfolger von „Unbreakable“ und „Split“. Diesmal kriegen die Redakteure von Musikexpress und Rolling Stone sich richtig in die Haare: Mr. Glass,...
  12. Szene aus „Glass“
    Wir verlosen Bluetooth-Lautsprecher (Ultimate Ears BOOM), Notizbücher, Isolierflaschen und Taschenlampen zum Kinostart von M. Night Shyamalans „Glass“.

    Kevin Wendell Crumb (James McAvoy) ist noch immer auf freiem Fuß und hochgefährlich. Der junge Mann, der mehrere Persönlichkeiten in sich vereint, hat schon einige Menschenleben auf dem Gewissen und die Gefahr besteht, dass es schon sehr bald mehr werden, denn in ihm schlummert die Bestie, die gefährlichste seiner Persönlichkeiten. Der unverwundbare David Dunn (Bruce...
  13. Diese Alben werden 2019 erscheinen
    Neuerscheinungen 2019! Hier gibt es auf einen stetig aktualisierten Blick, welche (relevanten) Platten in diesem Jahr veröffentlicht werden oder schon erschienen sind.

    Damit Sie den Überblick behalten und schon einmal auf Amazon und Co. vorbestellen können, haben wir hier die wichtigsten neuen Alben zusammengestellt, die 2019 erscheinen werden (und schon erschienen sind). Die Liste erhebt naturgemäß keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Aber sie enthält alle wichtigen Neuerscheinungen des Jahres und vielleicht auch die eine oder andere Überraschung. Wichtig: Es ist...
  14. Mit dem Abschluss seiner „Superhelden-Trilogie“ gelingt M. Night Shyamalan das Kunststück, Comic-Figuren in den Himmel zu heben – und gleichzeitig das Genre zu persiflieren.

    Podcast „Die Streifenpolizei“: MUSIKEXPRESS und ROLLING STONE diskutieren über „Glass“ – abonnieren Sie den Podcast um keine Folge zu verpassen:   Der entscheidende Moment in M. Night Shyamalans letztem Film „Split“ war nicht derjenige, in dem Kevin Wendell Crumb (James McAvoy), geplagt von multipler Persönlichkeitsstörung, seine Person Nummer 24, „Das Biest“, auf mörderischen Streifzug schickte....
  15. The Milk Carton Kids
    In drei deutschen Städten spielen die Milk Carton Kids die Songs ihrer neuen Platte „All the Things That I Did and All the Things That I Didn't Do“.

    Die Milk Carton Kids kehren zum ersten Mal nach der Veröffentlichung ihres neuen Albums „All the Things That I Did und All the Things That I Didn't Do“ im Jahr 2018 nach Deutschland zurück. Mit dem neuen Projekt wird das Akustik-Duo Joey Ryan und Kenneth Pattengale zum ersten Mal eine Band mit ins Studio nehmen....
  16. Szene aus „Hexen hexen“
    Der britische Autor Roald Dahl begeistert mit seinen absurden und schwarz-humorigen Geschichten auch heute noch Jung und Alt. Damit lieferte er auch zauberhafte und zeitlose Steilvorlagen fürs Kino.

    „James ist der einsamste und traurigste Junge der Welt! Seit seine Eltern von einem Rhinozeros gefressen wurden, muss er bei den schrecklichen Tanten Schwamm und Zinke leben – was die Hölle ist!“ Solche schrecklichen Dinge passieren doch eigentlich nicht in Kinderbüchern - möchte man meinen. Doch die Erzählungen von Roald Dahl zählen zu den beliebtesten...
  17. Die „beste Band der Welt“ bringt zwar kein Album mit neuen Songs raus, vertröstet die Fans dafür mit unveröffentlichten Demos und Raritäten.

    Das Warten hat (k)ein Ende. Die Ärzte veröffentlichen eine neue Platte – leider nicht mit neuem, sondern mit Outtake-Material. Ende 2018 hat das Trio mit dem Mammut-Schinken „Seitenhirsch“ bereits alle bisher veröffentlichten Alben und Songs (exklusive „Geschwisterliebe“) sowie unzählige bis dato unveröffentlichte Demos und Outtakes in einer Box vorgelegt. They've Given Me Schrott Wer sich nicht...
  18. Foo Fighters, Metallica, Perry Farrell, Jack Black, Miley Cyrus, Josh Homme, Peter Frampton, Brad Pitt: Kein Freund, Fan und Wegbegleiter wollte sich diesen unglaublichen Abend entgehen lassen – ein Konzertbericht von ROLLING-STONE-Autorin Kristina Baum.

    Eine Rückschau auf das musikalische Werk von Chris Cornell dauert länger als ein Standardkonzert von zwei Stunden – insbesondere, wenn sich sein riesiger Freundeskreis zusammentut, um das Leben mit all seinen Facetten zu feiern. Über viereinhalb Stunden Soundschlacht und neu gegründete Supergroups im Minutentakt: Sowas erlebt man wohl nur in Los Angeles. Komplett bestuhlte Mehrzweckhallen...
  19. Cover-Artwork der Super-Deluxe-Edition von „Talk Is Cheap“ von Keith Richards
    Das erste Soloalbum des Rolling-Stones-Gitarristen erscheint zum Jubiläum als wahrhaft luxuriöse Deluxe-Ausgabe.

    1988 veröffentlichte Keith Richards seine erste Solonummer. Die Stones waren für eine Zeit lang nicht aktiv, dennoch fühlte sich Keith bereit, etwas zu tun. Er hatte mit dem Schlagzeuger Steve Jordan an dem Chuck-Berry-Film „Hail, Hail Rock 'n' Roll“ gearbeitet und suchte nach einer weiteren Herausforderung. An ein Soloalbum hatte Richards eigentlich nicht gedacht und...
  20. Kim Thayil und Ben Shepherd (Soundgarden)
    Am Mittwoch (16. Januar) verabschiedeten sich zahlreiche Stars der US-Musikwelt mit einem Benefiz-Event von Chris Cornell. Dabei waren u.a. Foo Fighters, Ryan Adams, Josh Homme, Metallica, Miley Cyrus.

Neuigkeiten

Matrosen in Lederhosen

Matrosen in Lederhosen "Alpen La Paloma" - Tour 2019/2020. Jetzt freie Termine sichern !!!

Link besuchen


Künster Portal

Tragen Sie sich kostenlos als Musiker, Band, Künstler, Veranstalter oder Agentur mit Ihrer Beschreibung in das Künsterportal ein.

Link besuchen


Online Shop

Bieten Sie ganz einfach Ihre Musik CD's in meinen Onlineshop zum Verkauf an.

Link besuchen


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen