Projekte 2004

Die Große Silvesterparty im Kurhaus Warnemünde

Mit einer geballten Ladung voller Partylaune Tanzte und Feierte man in das Jahr 2005. Es war eine Riesen Party quer durch alle Räume. Im großen Festsaal sorgte die Band "Test" für den richtigen Schwung. Eine Etage tiefer in der "Lagune", ließ es "DJ Perry" richtig krachen. Ein bunter Mix von Partysongs quer durch die 80er und 90er Jahre, brachte bis in die frühen Morgenstunden die Luft zum Kochen. Ein gesundes neues Jahr 2005, sowie viel Erfolg und Gesundheit wünschen das "Kurhaus Warnemünde" und "Toja Music + Show GbR".


Rostocker Oldie Nacht "Pretty Woman" im Kurhaus Warnemünde

Zum Dritten mal fand dieses Event nun schon statt und erfreute sich großer Beliebtheit bei jung und alt. Nach "Dirty Dancing" und "Eis am Stiel" hieß das Motto dieses mal: "Pretty Woman". Zu den Hits von DJ Arne oder der Live Musik des Rostocker Acts "BKM" wurden kräftig die Hüften geschwungen. Alle Gäste namens Julia oder Richard erhielten freien Eintritt. Besonderes Highlight der Veranstaltung waren die Champagnerfahrten mit einer Limousine durch Warnemünde.


Eröffnung unserer Tanzschule - der "Samuels Dance Hall" Rostock im Kosmos

Rostocks erstes großes Tanzcenter öffnet seine Tore auch in Rostock und zwar in den Räumen des Kosmos neben dem Südstadtcenter. Streetdance, Breakdance, Videoclipdance, Jazzdancekurse und Körperschule heißen hier die Angebote, die euch an fast allen Wochentagen erwarten. Choreographen aus Berlin und Rostock die u.a schon für die "NO ANGELS" getanzt haben, werden euch beibringen, was u.a. die "PRELUDERS" von POPSTARS und Co bei "Samuels" in Berlin gelernt haben.


Tanzcenter Dance Workshop in der Scandlines Arena Rostock

Dieser Workshop war der erfolgreiche Beginn im rahmen der Eröffnung der "Samuels Dance Hall" die Tanzschule in Rostock. Das Interesse war an diesem Tag Riesengros. Viele Tanzhungrige kamen aus Rostock und den umliegenden Großstädten. Einblicke in die verschiedenen Tanzkurse, welche in Zukunft unterrichtet werden, gab ein Professionelles Choreographen-Team aus Berlin. Ein guter Start für die "Samuels Dance Hall" in Rostock.


Die 1. Automeile Rostock - City in der Kröpeliner Straße

Mehr als 40.000 Besucher kamen zur "Ersten Rostocker Automeile". Über 20 Automarken und mehr als 70 Autos konnten an diesem Tag in der Rostocker Innenstadt bestaunt und für Probefahrten gebucht werden. Dieses Event war also nicht nur für die geöffneten Geschäfte und Autohäuser, sondern auch für uns, TOJA MUSIC + SHOW als beauftragte Agentur ein toller Erfolg! Im nächsten Jahr gibt es eine Neuauflage, denn sowohl die Stadt, als auch die zufriedenen Autohändler haben ihr Kommen für 2005bereits zugesagt!


Die 2. Rostocker Oldie Nacht mit dabei, "Die Crazy Boys" und DJ Arne

Zum zweiten mal fand die Rostocker Oldienacht im Kurhaus Warnemünde statt. Ganz nach dem Motto "Eis am Stiel", tanzten die Partyhungrigen Rostocker und Gäste bis in den frühen Morgen nach heißen Rhythmen von DJ Arne. Als dann zum Höhepunkt die "Crazy Boys" aufspielten, hielt es auch die letzten nicht mehr auf den Sitzen. Viele Überraschungen warteten auf die Gäste, viele Erfrischungsgetränke und natürlich gab es den ganzen Abend Eis am Stiel.


Die Große Tanz Nacht im Hotel Stadt Güstrow

Nicht nur Dirty Dancing Songs, sondern auch Oldies quer durch die Hitlisten der vergangenen Jahre, brachten die Güstrower bei Ihrer 1. Güstrower Tanz Nacht im Hotel Stadt Güstrow richtig ins Schwitzen. Es gab nicht nur Musik aus der Konserve, nein der Abend wurde durch ein Tanzpaar, welches Originalszenen aus dem Film tanzten, glanzvoll abgerundet. Na dann bis zur 2. Güstrower Tanz Nacht. Dann mit toller Liveband.


Die Große Oldie Nacht im Kurhaus Warnemünde

Oldie-Fans feierten zum Sound von Dirty Dancing. „Ich habe Dirty Dancing bestimmt schon 20 mal gesehen“, verriet Katja S. Dies mag der Grund dafür sein, dass sie und ihr Mann Ronny den Schauspielern Jennifer Grey und Patrik Swayze tänzerisch um nichts nachstehen. Oldie-Fans feierten am Sonnabend zum Originalsound des Filmklassikers im Kurhaus Warnemünde und ließen die erste Rostocker Oldie-Nacht damit auch für die Veranstalter zu einem echten Erfolg werden.


Das Ende der Eiszeit in der Eishalle Rostock

In der Eishalle Rostock in der Schillingallee stieg die große Saisonabschlussparty mit den „Blumenfreunden Gartenstadt“ und den „Töchtern Rostocks“. Denn wenn der Sommer naht, dann schließt die Eishalle wie jedes Jahr ihre Pforten. Jedoch nicht, ohne sich von der Saison und von ihren Gästen gebührend zu verabschieden. Unter dem Motto „Das Ende der Eiszeit“ sorgen heiße GoGos und Musik von DJ Arne für eine Riesen Party.


Neuigkeiten

Matrosen in Lederhosen

Matrosen in Lederhosen "Alpen La Paloma" - Tour 2017/2018. Jetzt freie Termine sichern !!!

Link besuchen


Künster Portal

Tragen Sie sich kostenlos als Musiker, Band, Künstler, Veranstalter oder Agentur mit Ihrer Beschreibung in das Künsterportal ein.

Link besuchen


Online Shop

Bieten Sie ganz einfach Ihre Musik CD's in meinen Onlineshop zum Verkauf an.

Link besuchen


Besucher
1125536

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online

MCP Sound & Media Matrosen in Lederhosen

Joomla Toplist

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen